Rote Fabrik Zürich - Newspaper (http://www.rotefabrik.ch/en/fabrikzeitung)
kulturlegi_logo.gif

Fabrikzeitung

Ausgabe Nr. 306

Daniil Charms

  • Date:06.03.2015
  • Info:Die Werke des russischen Avantgarde-Autors Daniil Charms (1905-1942) waren in der Sowjetunion bis in die späten 80er Jahre hinein verboten. Erst im Zuge der Perestroika wurden sie gedruckt und so einer grösseren Öffentlichkeit bekannt. Charms war Gründungsmitglied der avantgardistischen Künstlergruppe OBERIU, die 1930 verboten wurde. Um der Zensur zu entgehen, schrieb er Literatur für Kinder, wodurch er seinen Lebensunterhalt nur notdürftig bestreiten konnte. In dieser Ausgabe der Fabrikzeitung werden Charms Literatur und Biografie beleuchtet, sowie Texte von aktuellen Schriftstellern veröffentlicht, denen Charms ein Vorbild für skurille Literatur aller Genres ist.

Download:

Contact Us

  • Dept.: Fabrikzeitung
  • Resp.: Gregor Huber
    Ivan Sterzinger
  • Phone: 044 485 58 08
  • Fax: 044 485 58 59
  • E-Mail: Send us an e-mail
  • Business
    hours:

Newspaper Archive

Looking for back issues of our newspaper, the Fabrikzeitung? Feel free to browse the archive

FaZ Archive

Become a Member

Become a member and support one of the largest independent cultural centers in Switzerland.

Registration form

©2015 Rote Fabrik Zürich. All rights reserved.Web: www.rotefabrik.ch, Mail: info@rotefabrik.ch